Biere

Produkte Filtern
  • 2,90 €*

    5,80 € / l

    Bio-Emmerbier | natürtrüb | historisch | 0,5l

    naturtrüb 0,5 l in der Bügelflasche Überwiegend aus historischem Urgetreide gebraut: mit 50% Emmermalz, Einkorn-, Dinkel-, Gersten- u. Weizenmalz. Die Naturbelassenheit und die dunkle Bernsteinfarbe begeistern Auge und Gaumen. Ein außergewöhnlich würziges Bier für den besonderen Biergenuss!

  • 1,60 €*

    4,85 € / l

    Bio Dinkel-Radler | naturtrüb | alkoholfrei

    naturtrüb 0,33 l Ökologisches Vitalgetränk aus Dinkel und Agave - naturtrüb Alkoholfreies Biermischgetränk, komponiert aus alkoholfreiem Dinkelbier mit Zitronenlimonade und Agave. Belebend und erfrischend durch die Kraft des Dinkels und der Zitrone. Wirkt isotonisch.

  • 2,90 €*

    8,79 € / l

    Bio Bier Dolden Sud IPA | Craft Beer

    obergäriges Spezialbier Bavarian India Pale Ale naturtrüb 0,33 l 19. Jahrhundert | Britisch-Indien | Engländer sitzen auf dem Trockenen | Bier muss her | Problem: Bier wird schlecht auf See (nicht seekrank) | Lösung: mehr Alkohol, mehr Hopfen, dann vor Ort verdünnen | Verdünnen? Nö. Schmeckt super! | India Pale Ale erfunden | 21. Jahrhundert | Braumeister schickt zwei Söhne in die Welt | Neues Bier muss her | Finden altes IPA | Machen neues IPA | Schmeckt richtig spitze | Alles Bio! | Alle glücklich! | Alle Prost!

  • 1,60 €*

    4,85 € / l

    Bio Dinkel-Malzbier | alkoholfrei | erfrischend

    naturtrüb 0,33 l Ökologisches Vitalgetränk aus Dinkel und Agave Diesen bekömmlichen, energiereichen Dinkeltrunk komponieren wir aus der hochwertigen Würze des unvergorenen Dinkelbieres mit Agave. rein und pur, der ideale Energiespender für Sport und Vitalität.

  • 2,90 €*

    8,79 € / l

    Bio Bier Dolden Dark Porter | Craft Beer

    obergäriges Starkbier Porter naturtrüb 0,33 l schwarz wie die Nacht mit rotbraunem Schaum - abgerundet durch Kaffee- und Schokoaromen

  • 2,90 €*

    8,79 € / l

    Bio Bier Dolden Sommer Sud | Craft Beer | Saisonbier

    Sommer, Sonne, Sonnenschein... Ein leichtes Ale, passend zu hohen Temperaturen und viel, viel Durst. Im Gegensatz zu seinem ganzjährigen IPA-Bruder, ist der Sommer Dolden Sud weniger herb, weniger fruchtig und weniger hopfig. Eben ein Dolden Sud für die heißen Tage.

  • 2,90 €*

    5,80 € / l

    Bio-Festbier Viva Bavaria | Rarität

    naturtrüb 0,5 l in der Bügelflasche Mit Gersten-, und zur Verfeinerung, Emmermalz gebraut. VIVA BAVARIA Festbier – eine besondere Rarität

Bier wird nicht destilliert, sondern durch Gärung von Malz gewonnen. Rechtlich gesehen gehört es zu den „Nahrungs- und Genussmitteln“. Während der Zucker, der für die Gärung Grundvoraussetzung ist, beim Wein aus pflanzlichen und manchmal sogar tierischen Quellen (Honig!) stammt, kommt der Zucker beim Bier immer aus Stärke von Getreide. Und während andere Länder es mit den Zutaten für Bier teilweise recht locker sehen, halten wir uns seit Jahrhunderten streng an das Reinheitsgebot. Außer Gerste, Hopfen und Wasser kommt uns nichts in unser Nationalgetränk!

Dabei dürfen wir uns gar nicht rühmen, das Bier erfunden zu haben. Streng genommen waren es nämlich die Ägypter, die zumindest eine Art „Urbier“ entwickelten. Sie ließen halbgebackenes Brot mit Wasser vergären, was wohl bereits einen ähnlich malzigen Geschmack hatte, wie unser heutiges Bier.

Irgendwie fand das Bier dann seinen Weg zu den Kelten, die bereits mehrere Sorten kannten. Am beliebtesten waren dabei das Curma, ein einfaches Gerstenbier, sowie das Cervesia, ein Weizenbier mit Honig. Fleißigen Asterix-Lesern ist dieser Name bis heute bekannt.

Im Mittelalter, der Zeit vor dem Reinheitsgebot, wurde Bier noch aus den verschiedensten Zutaten gebraut und nahezu jeder Brauer hatte seine eigene, spezielle Kräutermischung. Diese sogenannte „Grut“ wurde nach und nach durch den Hopfenverdrängt. Die Klöster, die wichtigsten und bedeutendsten Bierhersteller dieser Zeit gingen nämlich mehr und mehr dazu über, den Prozess des Bierbrauens zu regeln. Und einen weiteren großen Unterschied gab es damals noch: da das Bier einen viel geringeren Alkoholgehalt hatte, als heutzutage, galt es damals als durchaus für Kinder geeignet!

Doch trotz des Reinheitsgebotes, das seit 1516 in Kraft ist und bis heute Gültigkeit besitzt, gibt es hohe Qualitätsunterschiede beim Bier. Denn auch wenn ganz genau festgelegt ist, aus welchen Zutaten Bier hergestellt wird, so ist dabei doch keine Aussage über die Ausgangsqualität dieser Zutaten getroffen. Und auch der Herstellungsprozess kann stark variieren. Selbstverständlich legen wir von foodheart auch hier wieder größten Wert auf Qualität statt Masse und Liebe statt teure Technik. Probiert einfach und schmeckt den Unterschied!