Tapenaden

Produkte Filtern
  • 3,90 €*

    3,90 € / 100 g

    Kalamata Oliven-Tapenade | Handgefertigt

    Die köstliche Oliven Tapenade wird aus den feinsten Kalamata Oliven G.U. hergestellt und mit nativem Olivenöl extra, Knoblauch, und Kräutern verfeinert.Die herrliche "Meze" wird in einem kleinen Familienbetrieb in Kiparisia / Peleponnes hergestellt. Köstlich als Brotaufstrich, Dip oder als das “Tüpfelchen I” auf einem mediterranen Salat.

  • 3,90 €*

    3,90 € / 100 g

    Sonnengetrockneten Tomaten-Tapenade | Köstlich

    Aromatische Tomaten in der griechischen Natur gereift, unter der Mittelmeersonne getrocknet und mit nativem Olivenöl extra, Knoblauch, Essig und wilden Kräutern verfeinert sind das Geheimnis dieser delikaten Tapenade. Die herrliche "Meze" wird ...

Ursprünglich stammt der Begriff „Tapenade“ aus der südfranzösischen Küche und meint eine Paste, die zwar hauptsächlich aus entkernten Oliven besteht, aber zudem noch Anchovis und Kapern enthält. Das provenzalische Wort „tapenos“ für „Kapern“ war namensgebend. 

 

So gesehen ist unsere „Tapenade“ aus sonnengetrockneten Tomaten schon alleine wegen der fehlenden Oliven in der Rezeptur eine glatte Fälschung. Aber auch bei der Oliven-Tapenade selbst sieht es nicht recht viel besser aus. Da es neben den Kalamata Oliven nur Olivenöl, Knoblauch und Kräuter enthält, weit und breit aber keine Spuren von Anchovis und erst recht keine Kapern zu finden sind, dürfte sie kleine, griechische Köstlichkeit den Namen „Tapenade“ eigentlich auch nicht tragen. 

 

Aber zum Glück ist es ja letzten ende auch egal, wie etwas heißt. Fakt ist, unsere Tapenaden, ob sie in den Augen der Bewohner der Provence nun so heißen dürfen oder nicht, sind einfach lecker! An heißen Sommerabenden gibt es nichts leckeres, als ein Stück frisches Baguette oder auch ein italienisches Weißbrot mit etwas Oliven- oder Tomaten-Tapenade darauf. Aber auch als Dip machen sie eine gute Figur. 

 

Oder wie wäre es mit etwas Tapenade auf gebratenem Fisch? Oder zu geschmortem Fleisch? Natürlich könnte man auch Oliven oder Tomaten pur dazu geben. In den Tapenaden sind sie aber viel konzentrierter, der Geschmack ist wesentlich intensiver.